Veranstaltungsmanagement für die Zukunftswerkstatt Lausitz

Auftraggeber: Zukunftswerkstatt Lausitz

Zeitraum: Juni 2019 - März 2021

Mit dem Ziel, eine nachhaltige und öffentlichkeitswirksame Beteiligung der Bevölkerung zu erreichen, werden 3 Fachveranstaltungen und 50 Bürgerdialoge konzipiert und durchgeführt. Die Impulse der Bürger/-innen fließen in die Erstellung eines Leitbildes für die Region Lausitz 2030 ein. In enger mit Projektpartnern und Auftraggebern wurden passende Kommunikationsformate entwickelt und vorbereitet, so dass ein Wissensaustausch, die Vernetzung und identifizierte Anforderungen, die neue wirtschaftliche Perspektiven für die Region aufzeigen, aus dem Projekt hervorgingen.

Aufgabenbereiche

  • Durchführung von Bürgerdialogen 
  • Unterstützung bei Social Media-Auftritt  
  • Teilnehmerakquise und –management 
  • Ausrichtung von Fachveranstaltungen  
  • Moderation und Durchführung von Workshops  
  • Dokumentation und Evaluation